Friday, November 24, 2017

25 November 2014

Njurundabommen – Askersund

      

Die Hütte die wir gestern Abend bezogen haben ist nicht so doll. Kein WC,keine Dusche und die Betten eine Katastrophe. So hält es um 8:00 Uhr keinen mehr in diesen Sechen. Für die Dusche müsste man einen ca halbstündigen Fußmarsch in Kauf nehmen, also muss eine Katzenwäsche reichen. Auch auf das Frühstück müssen wir verzichten, also schmeißen wir unsere müden Körper erst einmal auf unsere Böcke, um nach 80 km in eine Tankstelle einzufallen und literweise Kaffe in den Körper zu pumpen. Nun geht auch das zweite Auge auf. Es kann weiter gehen. Kurze Zeit später biegen wir von der Hauptmagistrale ab tauchen ein in schwedische Wälder und werden mit einer wunderschönen, kurvenreichen Landstraße verwöhnt. Was kann das Leben schön sein. An einem See machen wir längere Zeit Rast und genießen die warmen Sonnenstrahlen. So erreichen wir nach kurzer Zeit Ödebro, füllen unsere Bierreserven auf…Aber was ist das? Wo wir bis eben dachten in Schweden gibt es nur Alibibier, läuft doch tatsächlich einer mit einer Palette 5,9 %?-igen an uns vorbei. Aha…extra Laden. Schnellen Schrittes werden noch richtige Bier geordert und verschwinden in unseren Satteltaschen. Ein paar Kilometer weiter erblicken sie nochmal kurz das Licht der Welt um dann in unseren durstigen Kehlen zu verschwinden. Nach ca 520 km Fahrt mieten wir zwei niedliche Hütten auf einem wunderschönen Campingplatz bei Askersund. Wieder alles richtig gemacht, denn mit dem öffnen der ersten Bierdose öffnet sich der Himmel und ein Platzregen versucht den Sonnenschein zu verdrängen. Schafft er aber nicht und so werden wir Zeuge eines Naturschauspiels, welches seinesgleichen sucht.
Vor unseren Augen baut sich eine Regenbogenbrücke auf, die so kräftig in den Farben leuchtet, das man meinen könnte über diese bis Walhalla schreiten zu können. So weit ist es aber noch nicht und so genießen wir ,bei anregenden Gesprächen, lieber noch ein oder zwei Bier, bevor wir müde in unsere Betten fallen.



Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Facebook login

User Login

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Neueste Kommentare