Thursday, November 23, 2017

21 Mai 2015

Westcliff on Sea - Lincoln (Superrally)

Wieder werden wir von, für England untypischen, Sonnenschein geweckt. Wir versuchen es wieder auf der Landstraße und siehe da, als wir den Großraum London verlassen, kommt auch so etwas wie Fahrfreude auf, da der Autoverkehr merklich abnimmt. Wir gönnen uns nur eine Pause und schon sind wir da. Mit uns, wie jedes Jahr, tausende von Harley-Fahrern. Der Einlass ist schnell erledigt, Tickets hatten wir bereits über das Internet geordert. Ein wunderschönes Partygelände, Rasenfläche soweit das Auge reicht. Ein Plätzchen für uns ist schnell gefunden, es ist genug alle da. 
Bevor wir uns einrichten gibt es erstmal das obligatorische Ankommebier. Der Zeltaufbau ist schnell erledigt, kurz Lage checken und schon stehen wir am nächsten Bierstand. England ist bekannt für seine köstlichen Biere und so gibt es auch auf dem Partygelände, etliche Biersorten, die es zu verköstigen gilt. Ein kurzer Rundumblick und schon ist unser Schweizer Freund Andy gefunden, den wir alle Jahre auf den Rallys treffen. Es gibt viel zu erzählen, das ein oder andere Bier zu trinken,kurzer Blick auf die am Abend spielende Band und schon fallen wir geschafft ins Bettchen. 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Facebook login

User Login

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Neueste Kommentare